Philippe Bischof, MAS UniBSDirektor der Schweizer Kulturstiftung Pro HelvetiaEinführung in Kulturpolitik
Franziska Breuning, Dr. phil.Co-Studienleiterin SKM Studienangebot KulturmanagementPraxisworkshop kulturpolitische Arbeit / partizipative Prozesse
Aldo Caviezel, MAS UniBSLeiter Amt für Kultur des Kantons Zug, Präsident der Konferenz der kantonalen Kulturbeauftragten (KBK)Kantonale und regionale Kulturförderung
Anne-Catherine de PerrotInhaberin Evalure, Zentrum für kulturelle EvaluationEvaluation in der Kultur
Yves FischerStv. Direktor Bundesamt für Kultur (BAK) Kulturpolitik des Bundes
Patrick S. Föhl, Dr.Kulturmanager und Berater, Netzwerk für Kulturberatung, Berlin International: Kulturentwicklungsplanung
Lutz HempelBerater für Kulturentwicklung und Veränderungsprozesse im öffentlichen Kulturbereich, Integrated Consulting GroupPraxisworkshop kulturpolitische Arbeit / partizipative Prozesse
Alex MeszmerGeschäftsleiter SuissecultureLobbying, Kulturverbände
Nicolas Mosimann, Dr. iur.

Rechtsanwalt Kellerhals Carrard Basel 

Urheberrecht
Nicole Pfister FetzGeschäftsführerin Verband Autorinnen und Autoren der Schweiz (A*dS), Präsidentin Suisseculture Sociale, Präsidentin Gesellschaft für Schweizerische KunstgeschichteLobbying, Kulturverbände
Andrea F. G. Raschèr, Dr. iur.; MAS ZHAWBerater, Coach, Raschèr Consulting. Lehrbeauftragter an der Universität BernKultur und Recht / Kunstfreiheit / Kulturgütertransfer
Seraina RohrerLeiterin Bereich Innovation & Gesellschaft der Kulturstiftung Pro Helvetia. Ehemalige Direktorin der Solothurner FilmtageKulturpolitik
Christof Schwenkel, Dr. phil. Bereichsleiter Organisation & Verwaltungsmanagement INTERFACE Politikstudien Forschung Beratung GmbHQualitätsmessung / Evaluation
Rico Valär, Dr., MAS UniBSKulturwissenschaftler, Professor für Rätoromanische Literatur und Kultur, Universität ZürichGrundlagen Kulturpolitik und Kulturförderung Schweiz
Poto Wegener, Dr. iur.Direktor SWISSPERFORMUrheberrecht und Kollektivverwertung
Michael Wimmer, PD Dr. philGründer und heute Leiter des Forschungsinstituts von EDUCULT, Wien, Berater des Europarats, der UNESCO und der Europäischen Kommission Internationale und europäische Kulturpolitik
Regula Wolf Expertin und Beraterin für Stiftungs- und Public ManagementÖffentliche und private Kulturförderung
Gäste und Fachpersonen aus den Bereichen Kulturpolitik und -förderung ergänzen z.T. die Dozierenden