28 Apr 2023 - 29 Apr 2023

Ort:
Frankfurt am Main

Veranstalter:
SKM Kulturmanagement

Veranstaltungen, Öffentliche Veranstaltung, Infoveranstaltung, Workshop, Weiterbildung, Weitere Events

Digitalisierung und Teilhabe am Beispiel der Stadt Frankfurt am Main. Zweitägige Exkursion.

Frankfurt ist bekannt für seine Buchmesse und seine innovativen Museen. Die Stadt will darüber hinaus mit einer neuen Kulturstrategie das Kulturangebot in der Stadt stärken und eine Debatte über die zukünftige Entwicklung der Kulturlandschaft ermöglichen. Dialog, Partizipation und Transparenz sind dabei die Leitmotive des auf gut zwei Jahre angelegten Prozesses, der auf eine breite Mitwirkung der Kultureinrichtungen, Kulturakteur:innen, externer Expert:innen und der interessierten Öffentlichkeit setzt.

Während unseres zweitägigen Besuchs in Frankfurt sprechen wir mit dem Leitungsteam der Kulturentwicklungsplanung und erhalten einen Einblick in die Prozessgestaltung sowie die Zwischenergebnisse des Projektes, die Ende 2023 in erste Massnahmen münden. Ausserdem gehen wir der Frage nach, wie Digitalisierung Teilhabe unterstützt und neue Formen der Vermittlung ermöglicht. Dazu machen wir einen Besuch im Städelmuseum und lernen das digitale Vermittlungsangebot kennen. Zudem treffen wir u. a. auf die Ansprechpartner:innen des Metahub, ein Projekt, das Kultur im digitalen und öffentlichen Raum verortet. Zudem gibt es zwischendurch immer wieder die Möglichkeit, das Gesehene und Erlebte zu reflektieren und im Hinblick auf die eigenen Arbeitsfelder zu kontextualisieren.
Das detaillierte Programm befindet sich ab Ende Februar hier auf unserer Website.

Zielpublikum:
Die Exkursion steht allen Interessierten offen. Maximale Gruppengrösse 25 Teilnehmer:innen.

Bahnverbindungen ab Bahnhof SBB
Hinfahrt, Freitag 28. April 2023
Abfahrt um 8.13 Uhr ab Basel Bahnhof SBB
Ankunft um 11.08 Uhr in Frankfurt am Main

Rückfahrt, Samstag, 29. April 2023
Abfahrt um 18.06 ab Frankfurt am Main
Ankunft um 20.55 Uhr in Basel SBB
 

Kosten für das Exkursionsprogramm inkl. Eintritte, Kaffeepausen und einem Abendessen:
CHF 430.- (exkl. Anreise und Übernachtung, die von den Teilnehmenden individuell gebucht werden.)


Hier anmelden!
Maximale Gruppengrösse 25 Teilnehmer:innen.


Veranstaltung übernehmen als iCal