CAS in Digitalen Kulturen 2023
 
 
Ayad Al-Ani, Prof. Dr. Dr.Organisationsforscher, Geschäftsführer der Beratungsagentur tebble, Lehrbeauftragter an der Universität Potsdam (D), Assoziierter Forscher am Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft Berlin (D), Ao. Professor School of Public Leadership Stellenbosch University SüdafrikaDigitale Kultur und Gesellschaft
Armin BlasbichlerKrypto-Kunst Experte, Armin Blasbichler StudioKrypto Kunst
Christian Doerr,
Prof. Dr.

PI of the Cyber Threat Intelligence Lab, Hasso Plattner Institute, University of Potsdam

IT-Sicherheit für Kulturunternehmungen
Cheyenne MackayMitbegründerin und Veranstalterin SONOHR Festival. Head of Content Podcast-SchmiedeAudio Storytelling
 
Peter Fornaro, Dr.Management Team Digital Humanities Lab Universität Basel Kulturelles Gedächtnis und Kulturerbe in der digitalen Gesellschaft
Sabine HimmelsbachDirektorin Haus der elektronischen Künste Basel (HeK)Digitales Kuratieren und Vermitteln
Adrian Kelterborn Inhaber Prismago AG. Multimedia-Produzent, Regisseur und Editor.Transmedia Storytelling
Sabine Fischer, Prof. Dr.

Unternehmensberaterin und Professorin für Ideenökonomie in der digitalen Transformation. Sie lehrt und lernt als Professorin an Universitäten/Hochschulen in Berlin, Zürich, Basel, Bern, an der Lomonosov University in Moskau und der Universidad San Pablo in Guatemala

Konzeption und Denken in der Digitalen Sphäre
Nicolas Mosimann, Dr. iurRechtsanwalt Kellerhals Carrard BaselDatenschutz, Urheberrecht, NFT und Blockchain
Fabien MorfMarketingexperte und Mitinhaber von L'Oeil du PublicDigitales Kulturmarketing
Lukas Rosenthaler, Prof. Dr.Management Team Digital Humanities Lab Universität BaselKulturelles Gedächtnis und Kulturerbe in der digitalen Gesellschaft
Domagoj SmoljoKünstler, !Mediengruppe BitnikDigitale Kultur als Form des Widerstandes und Werkzeug in der Kunst.
Carmen WeisskopfKünstlerin, !Mediengruppe BitnikDigitale Kultur als Form des Widerstandes und Werkzeug in der Kunst.
 

In ausgewählten Studientagen ergänzen Kulturschaffende, Leiter/innen / Projektverantwortliche aus Kulturinstitutionen und /oder Freiberufliche mit ihrem Praxisbezug die Unterrichtseinheiten.